Freiwillige Feuerwehr Lehnstedt

Kategorie: 2016 (Seite 1 von 2)

Einsätze aus dem Jahr 2016

Strohbrand

Einsatznummer: 13/2016

Datum: 02. Dezember 2016
Alarmzeit: 18:20 Uhr
Alarmierungsart: Leitstelle
Dauer: 4:50 Stunden
Art: Feuer, Strohbrand
Einsatzort: Lehnstedt
Fahrzeuge: TLF 8/18W Lehnstedt, LF 8 Lehnstedt
Weitere Kräfte: FFW Uthlede, FFW Hoope, FFW Albstedt, FFW Hagen, ELW

http://www.nonstopnews.de/meldung/24031

Strohbrand

Einsatznummer: 12/2016

Datum: 02. Dezember 2016
Alarmzeit: 17:00 Uhr
Alarmierungsart: FME, Sirene, SMS
Dauer: 1:20 Stunden
Art: Feuer, Strohbrand
Einsatzort: Heine
Fahrzeuge: TLF 8/18W Lehnstedt, LF 8 Lehnstedt
Weitere Kräfte: FFW Heine, FFW Wulsbüttel

Hilfeleistung, Baum auf Sraße

Einsatznummer: 11/2016

Datum: 20. November 2016
Alarmzeit: 18:23 Uhr
Alarmierungsart: FME, Sirene, SMS
Dauer: 30 Minuten
Art: Hilfeleistung, Baum auf Straße
Einsatzort: Lehnstedt
Fahrzeuge: TLF 8/18W Lehnstedt, LF 8 Lehnstedt
Weitere Kräfte:

Gebäudebrand

Einsatznummer: 10/2016

Datum: 08. November 2016
Alarmzeit: 07:46 Uhr
Alarmierungsart: FME, Sirene, SMS
Dauer: 2:40 Stunde
Art: Feuer
Einsatzort: Albstedt
Fahrzeuge: TLF 8/18W Lehnstedt, LF 8 Lehnstedt
Weitere Kräfte: FFW Albstedt, FFW Hoope, ELW

Wir wurden zusammen mit den Wehren Albstedt und Hoope zu einem Gebäudebrand alarmiert. Es brannte Heu auf einem Heuboden, welches unter Atemschutz gelöscht und abgetragen wurde.

Flächenbrand

Einsatznummer: 09/2016

Datum: 17.September 2016
Alarmzeit: 13:15 Uhr
Alarmierungsart: FME, SMS
Dauer: 30 Minuten
Art: Feuer
Einsatzort: Lehnstedt/Hagen
Fahrzeuge: TLF 8/18W Lehnstedt
Weitere Kräfte:

Es handelte sich hier um einen kleinen Flächenbrand der schnell gelöscht werden konnte.

Garagenbrand

Einsatznummer: 08/2016

Datum: 14.September 2016
Alarmzeit: 18:03 Uhr
Alarmierungsart: FME, Sirene, SMS
Dauer: 1:20 Stunden
Art: Feuer
Einsatzort: Hoope
Fahrzeuge: TLF 8/18W Lehnstedt, LF 8 Lehnstedt
Weitere Kräfte: FFW Albstedt, FFW Wulsbüttel

Wir wurden zu einem Garagenbrand alarmiert. Zusammen mit den Kameradinnen und Kameraden aus Wulsbüttel und Albstedt wurde der Brand schnell gelöscht. Im Einsatz waren zwei Trupps unter PA.

Waldbrand

Einsatznummer: 07/2016

Datum: 12.September 2016
Alarmzeit: 18:35 Uhr
Alarmierungsart: FME, Sirene, SMS
Dauer: 45 Minuten
Art: Feuer
Einsatzort: Lehnstedt/Meyenburg
Fahrzeuge: TLF 8/18W Lehnstedt, LF 8 Lehnstedt
Weitere Kräfte: FFW Meyenburg

Wir wurden zu einem Flächen-/Waldbrand alarmiert. Zusammen mit den Kameraden aus Meyenburg wurde der vermeintliche Brand gesucht. Da aber kein Rauch und kein Feuer zu finden war, wurde der Einsatz abgebrochen.

Strohhäckslerbrand

Einsatznummer: 06/2016

Datum: 10. Juli 2016
Alarmzeit: 17:36 Uhr
Alarmierungsart: FME, Sirene, SMS
Dauer: 1 Stunde
Art: Feuer
Einsatzort: Lehnstedt
Fahrzeuge: TLF 8/18W Lehnstedt, LF 8 Lehnstedt
Weitere Kräfte: FFW Heine, FFW Wulsbüttel, ELW

Wir wurden zu einem Strohhäckslerbrand alarmiert. Es brannte gehäckseltes Stroh in und außerhalb des Häckslers. Beim Eintreffen stellten wir fest, dass wir den Einsatz ohne zusätzliche Unterstützung abarbeiten können. Somit war eine Unterstützung der Nachbarwehren nicht mehr nötig. Mit zwei Trupps unter Atemschutz konnte der Brand schnell gelöscht werden.

Strohbrand

Einsatznummer: 05/2016

Datum: 12. Mai 2016
Alarmzeit: 13:49 Uhr
Alarmierungsart: FME
Dauer: 3 Stunden
Art: Feuer
Einsatzort: Uthlede
Fahrzeuge: TLF 8/18W Lehnstedt
Weitere Kräfte: FFW Uthlede, FFW Wersabe

Wir wurden zur Unterstützung zu einem Strohbrand alarmiert. Es brandte gehächseltes Stroh in einer Halle in unmittelbarer nähe eines großen Stalles.
Unser TLF brachte Wasser im Pendelverkehr zur Einsatzstelle.

Pkw- und Böschungsbrand auf der BAB27

Einsatznummer: 04/2016

Datum: 06. Mai 2016
Alarmzeit: 19:18 Uhr
Alarmierungsart: FME, Sirene, SMS-Alarm
Dauer: ~70 Minuten
Art: Feuer
Einsatzort: BAB 27, Fahrtrichtung Bremen, Höhe 89,3-99
Fahrzeuge: TLF 8/18W Lehnstedt, LF 8 Lehnstedt
Weitere Kräfte: BF Bremerhaven, FFW Schwanewede, FFW Meyenburg, FFW Eggestedt

Wir wurden um 19:18 Uhr zu einem Vegetationsbrand an der BAB 27 gerufen. Ein Pkw brandte auf dem Standstreifen und entzündete dadurch die Böschung neben der Autobahn.
Unser TLF brachte Wasser im Pendelverkehr zur Einsatzstelle.

« Ältere Beiträge