Freiwillige Feuerwehr Lehnstedt

Autor: Steffen Baumgarth (Seite 1 von 2)

Neubau eines Gerätehauses

25.03.2020:

Unser KdoW ist schonmal eingezogen. Es wirkt langsam nach Feuerwehrhaus.

21.03.2020:
In dieser Woche konnte endlich die gepflasterte Fläche freigegeben werden.

14.03.2020:
Die Pflasterarbeiten sind abgeschlossen, es konnte auf Grund des Wetters nur noch nicht abgerüttelt werden. Im Inneren wurde die Absauganlage installiert. Ebenso ist etwas Einrichtung hinzugekommen.

29.02.2020:
Die Außenarbeiten gehen in die Zielgerade. Es fehlt jetzt noch die Hallenzufahrt. Im Inneren geht es jetzt an die Details. Wir haben die Feuerlöscher und den Erste Hilfe Kasten angebaut. Um die Hausautomation zu installieren muss dringend der Elektriker seine Arbeiten abschließen.

22.02.2020:
Die arbeiten im Außenbereich sind weitergegangen. Im Inneren hat der Elektriker leider Pause gemacht.

15.02.2020:
Die Elektroinstallation im Hallen und Werkstattbereich sind weiter fortgeschritten. Im Außenbereich wurde mit den Pflasterarbeiten bekonnen.

07.02.2020:
Pünktlich zur Jahreshauptversammlung wurden die Innentüren eingebaut.

01.02.2020:
Tische und Stühle sind eingeräumt. Endreinigung wurde durchgeführt.

25.01.2020:
Die Sanitär Endmontagen sind abgeschlossen. Es fehlen lediglich die Toilettentrennwände. Tische, Stühle und Spinte sind angeliefert worden. Der Elektriker hat begonnen den Hallen und Werkstattbereich zu verkabeln.

18.01.2020:
Die Küche wurde aufgebaut. Jetzt fehlen noch Tische und Stühle für den Schulungsraum.

11.01.2020:
Die Sanitär Endmontagen sind weiter vortgeschritten. Die Eckbank und der Kühlschrank sind geliefert und aufgebaut. Nächste Woche kommt die Küche.

21.12.2019:
Die Endmontagen vom Elektriker sind im Sozialbereich weitestgehend abgeschlossen. Der Hallenbereich ist fertig gestrichen, sodass der Elektriker mit der Installation weitermachen kann.

14.12.2019:
Der Sozialbreich ist gestrichen und der Elektriker sowie Sanitär hat mit der Endinstallation begonnen. Die Fahrzeughalle ist gefliest und verfugt.

07.12.2019:
Der Sozialbereich ist komplett tapeziert und kann in der nächsten Woche gestrichen werden. Die Fahrzeughalle ist zur Hälfte gefliest und das Geländer für die Empore wurde angebaut.

30.11.2019:
Die Fliesen im Sozialbereich und in den Duschen sind verlegt und verfugt. Der Maler hat alles gespachtelt, so dass nächste Woche Tapeziert werden kann.

23.11.2019:
Die Fliesen im Sozialbereich sind größtenteils verlegt und die Heizung wurde in Betrieb genommen. Somit kann es nächste Woche auch mit den Sanitär und Malerarbeiten weitergehen.

16.11.2019:
Der Sozialbereich ist zur Häfte gefliest und verfugt. Ebenso sind die Fliesen in der Umkleide verlegt. Der Maler hat bis auf den Schulungsraum die Decken vorgespachtelt. Der Elektriker hat die Kabelbahnen in der Fahrzeughalle montiert.

08.11.2019:
Der Maler hat angefangen zu spachteln und die Fliesen sind geliefert worden

17.10.2019:
Die Tore sind eingebaut.

02.10.2019:
Estrich ist eingebaut.

07.09.2019:
Diese Woche ist einiges passiert. Die Klärgrube wurde eingesetzt und die Treppe in der Fahrzeughalle wurde aufgebaut. Desweiteren sind die Heizung- und Sanitärinstallationen weitergegangen.

31.08.2019:
Die Wände sind verputzt, jetzt kann es mit den Installationen weitergehen.

24.08.2019:
Endlich wurde mit dem Verputzen der Wände begonnen:

20.07.2019:
Die Trockenbauer, Klempner und Elektriker sind mit den Arbeiten so weit fortgeschritten, dass theoretisch nächste Woche geputz werden kann.

13.07.2019:
Die Trockenbauer sind auf der Zielgeraden. Nächste Woche wird mit Heizung und Sanitär angefangen.

06.07.2019:
Die beiden runden Fenster sind nun auch eingesetzt. Der Innenausbau in der Halle ist abgeschlossen. Im Sozialbereich wird derzeit die Elektrik verlegt.

22.06.2019:
Die Fenster und Türen sind eingesetzt. Der Innenausbau hat begonnen.

18.05.2019:
Der Verblender ist verfugt und das Gerüst ist abgebaut. Nun sieht es endlich nach einem Feuerwehrhaus aus.

12.04.2019:
Der Verblender ist fertiggestellt und kann verfugt werden

23.03.2019:
Die Verblendarbeiten neigen sich dem Ende. Jetzt heißt es warten auf die Fenster.

23.02.2019:
Die Dachflächen sind eingedeckt und der Verblender nimmt langsam Form an.

16.02.2019:
Nach ein paar Wochen wetterbedingter Pause geht es nun endlich weiter.

19.01.2019:
Das Dach ist soweit vorbereitet, dass nun die Dachrinnen angebaut werden können. Danach werden die Dachpfannen verlegt.

22.12.2018:
Zum Jahresabschluss sind die Giebel der Fahrzeughalle hochgemauert und das Dach ist zum größten Teil gelattet. Somit können im neuen Jahr die Dachpfannen verlegt werden.

16.12.2018:
Pünktlich zum ersten leichten Schneefall ist das Dach mit Folie eingedeckt.

09.12.2018:
Die Fahrzeughalle ist jetzt ebenfalls gerichtet. Nun sind die Maurer mehr denn je gefragt.

01.12.2018:
Die Arbeiten werden fortgesetzt, damit in der nächsten Woche die Fahrzeughalle gerichtet werden kann.

23.11.2018:
Richtfest!
Nach langem Warten ist es endlich soweit, wir feiern Richtfest.

17.11.2018:
Balkenlage ist verlegt. Ringanker der Halle ist geschüttet.

12.11.2018:
Die Zimmerleute fangen an die Eisenträger für den Dachstuhl des Sozialbereichs einzubauen.

28.09.2018:
Innenwände und Halle entstehen.

14.09.2018:
Die Außenwände des Sozialbereichs stehen. Jetzt wird die Fahrzeughalle hochgezogen.

31.08.2018:
Die Außenwände des Sozialtrakts nehmen Form an.

24.08.2018:
Bodenplatte Halle wird eingebaut. Der erste Stein wird gesetzt.

22.08.2018:
Bodenplatte für den Sozialbereich wird eingebaut.

17.08.2018:
Sockel und Verrohrung sind fertig.

10.08.2018:
Beton ist drin.

09.08.2018:
Die Arbeiten für die Fundamente laufen auf Hochtouren.

03.07.2018:
Die Sandplatte ist fast fertig. Die Fundament arbeiten können also bald starten. Wir hoffen dass es in diesem Tempo so weitergeht!

02.07.2018:
Nach zweijähriger Planung ist es nun endlich soweit. Der Bau unseres neuen Feuerwehrgerätehauses hat begonnen.

Osterfeuer 2016

Auch dieses Jahr fand wieder das traditionelle Osterfeuer in Lehnstedt statt.

Am Samstag den 26.03.2016 um 19:30 Uhr begrüßte die Feuerwehr alle Gäste recht herzlich.

Gasleck bei EDEKA in Hagen

Am Donnerstagmorgen den 11.02.2016 um 7:06 Uhr rückten wir zu einem CBRN Einsatz nach Hagen aus. Beim neuen E-Center trat aus der Kohlendioxid Anlage der Kühlung Gas aus. Wir stellten AGT zur Verfügung. Zusammen mit den Wehren Hagen, Sandstedt, Bramstedt, Uthlede und Bokel sowie dem ELW 2 arbeiteten wir den Einsatz ab. Es mussten auch mehrere Angestellte des Marktes von den mit alarmierten Notärzten untersucht werden, diese klagten über Übelkeit.

Gegen späten Vormittag konnte das E-Center wieder öffnen.

 

PKW Unfall mit Hilfeleistung

Am Donnerstag, den 04.02. 2016 gegen 11:23 Uhr, rückten wir zu einem PKW Unfall nahe der Autobahnauffahrt in Lehnstedt aus. Wir sperrten die Kreisstraße voll und kümmerten uns um die auslaufenden Betriebsstoffe. Zum Glück kamen keine Personen zu Schaden.

 

LKW Reifenbrand in Hagen

Am Dienstag den 08.12.2015 wurde unser TLF zu einem LKW Reifenbrand nach Hagen-Börsten alarmiert. Wir unterstützten unsere Hagener Kameraden bei der Wasserversorgung. Unser LF wurde nicht benötigt.

LKW Brand auf der BAB 27

Am Samstag den 07.11.2015  gegen 7:30 Uhr wurden wir zur Unterstützung der Berufsfeuerwehr Bremerhaven, zu einem LKW Brand zwischen den Abfahrten Hagen-Uthlede gerufen.

Unser TLF wurde zusammen mit den Kameraden aus Hagen und Uthlede zur Wasserversorgung eingesetzt. Zwei Trupps unter PA wurden zusätzlich zur Brandbekämpfung eingesetzt. 12 Kameraden unserer Wehr waren im Einsatz.

Die BAB 27 in Richtung Bremen war bis in den späten Nachmittag aufgrund der Bergung voll gesperrt.

 

PKW Brand in Lehnstedt

Am Montagabend den 26.10.2015 wurden wir gegen 19:30 Uhr zu einem PKW Brand in Lehnstedt gerufen. Beim eintreffen wurde aber nur ein defekter Motor festgestellt. So wurde der Einsatz der Polizei übertragen.

 

Erneuter Sieg beim Abschnitt Süd

Am Samstag den 26.09.15 fanden in Düring die Abschnittswettbewerbe-Süd statt.

Unsere LF Gruppe konnte zum fünften Mal in Folge den ersten Platz (0,43 Sek. Differenz zu Platz 2.) belegen. Zum ersten mal bei Wettbewerben kam unser TLF zum Einsatz, was trotz seines „Hohen Alters“ alles gut überstand.

Auch unsere Jugend war im Einsatz und belegter einen sehr guten 3 Platz!

 

CBRN Einsatz in Sandstedt

Am Montag den 03.08. 2015 gegen 13.09. Uhr wurden wir zu einem CBRN Einsatz nach Sandstedt gerufen. Es wurde eine Gasleitung bei Bauarbeiten beschädigt. Unser TLF unterstützte bei den Löscharbeiten.

TH Einsatz in Lehnstedt

Am 03.07.2015 gegen 13.37 Uhr wurden wir zu einem Verkehrsunfall in Lehnstedt alarmiert. Wir leisteten Erste Hilfe und sperrten den Verkehr.

« Ältere Beiträge